Süsskartoffel-Bananensuppe

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Meersalz und Pfeffer
  • 1 EL Kokosfett
  • 2 EL selbstgemachte Currypaste (gelbe Peperoncini, 2 rote Hot Chilis, Kurkuma, Ingwer, Zimt, Knoblauch, Zitronengras, Koriander, Salz, Zwiebeln)
  • 1 sehr grosse Süsskartoffel (ca. 400-500g)
  • 1 Banane
  • Saft einer Zitrone
  • 3dl Milch 1,5% laktosefrei
  • 1,5 dl Gemüsebrühe

Zubereitung:

  1. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Süsskartoffeln in kleine Würfel schneiden und hinzugeben, 8-10 Min. anbraten, dann Zitronensaft dazugeben
  2. Kurz umrühren und Milch hineinrühren, sowie ein EL Kokosfett (alternativ Kokosmilch)
  3. Bananen scheibeln und hinzugeben
  4. 5-10 Minuten weiterköcheln
  5. Purieren, allenfalls mit mehr Gemüsebrühe verdünnen und abschmecken

Süsskartoffelsuppe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.