Superfood meets Supergesund: Gebratene Steckrüben mit Linsenvinaigrette

Zutaten für 2 Personen:

200ml Gemüsebrühe
100g Puy-Linsen
1 kleine Stange Lauch
1 Möhre
Schnittlauch
2 EL Weissweinessig
1 EL Zitronensaft
4-5 EL Olivenöl
Pfeffer und Salz
2 Steckrüben
1 Prise Fenchelsamen

Zubereitung:

Die Möhre und den Lauch schälen, putzen und mit einem Zerkleinerer kleiner machen, so dass winzige Würfelchen entstehen (ein paar Mal für eine halbe Sekunde auf den Knopf drücken). Die Linsen zugedecket (!) in der Gemüsebrühe gar kochen, dann das zerkleinerte Gemüse ein paar Minuten hinzugeben – dann sollte alles gar und das Wasser aufgebraucht sein. Mit Olivenöl, Essig und Zitronensaft sowie Pfeffer und Salz würzen und mit Schnittlauch (je nach Gusto) untermischen.

Die Steckrüben längs halbieren und dann nochmals längs halbieren und die Hälften dann in dünne Scheiben schneiden. Mit viel Olivenöl und einer Prise Fenchelsamen ca 10-15 Minuten goldbraun braten, zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken. Zusammen mit der Vinaigrette anrichten.

img_3167-1024x755

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.