Poulet-Mango Sommersalat

Zutaten für 2-3 Port:

200g Pouletbrust (Putenbrust)
Gemischter Blattsalat
1 kl. Mango, Fruchtfleisch in längliche Stücke geschnitten
4-5 kl. San Marzano Tomaten vom Zweig, in Scheiben geschnitten
2 Zuckermaiskolben und wenig Butter
Saft von 1-2 Limetten
4-5 EL griechisches Bio-Olivenöl
Meersalz, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Rosmarinpulver, Pfeffer aus der Mühle
Koriandergrün
optional etwas Fetakäse

Zubereitung:

  1. Die Maiskolben in der Pfanne mit wenig Butter ca. 15-20 Minuten braten, zwischendurch drehen, damit sie möglichst überall gut angeschwärzt sind. Aus der Pfanne nehmen und dann „filetieren“. Die „Filetstücke“ zerteilen.
  2. Eine Schüssel nehmen, darin die Mango und Tomaten mit Olivenöl und Limettensaft mischen, mit Pfeffer und Salz würzen und eine halbe Stunde durchziehen.
  3. Poulet in kleinere Stücke schneiden, in der Pfanne mit etwas Rapsöl und Pfeffer, Cayennepfeffer, Rosmarin und Paprika ca. 5-10 Minuten durchbraten, zwischendurch salzen.
  4. Ein Salatbett auf den Teller auslegen und die Mango-Tomaten-Mischung darüber verteilen
  5. Mit den Pouletstücken und dem Koriandergrün garnieren, zum Schluss etwas Olivenöl und wenig Limettensaft darüberträufeln und optional mit etwas Fetakäse ergänzen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.