Paprika-Gemüse-Quickie aus dem Glas

Zwischendurch ein Hüngerchen? Dieser Snack ist schnell gemacht!

Zutaten für 2 Gläser:

Für die Paprika:

  • 1 rote + 1 gelbe Paprika (Peperoni)
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Kardamon
  • 1 EL Ghee (geklärte Butter)

Für das Gemüse:

  • 1/2 mittelgrosse Salatgurke, in Stücke geschnitten
  • 2-3 Karotten (Möhren), geschält
  • Ca. 12 schwarze Oliven (entsteint)
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1,5 EL griechisches Olivenöl
  • Kräftige Prise Meersalz

Deko:

  • Zitronenmelisse

Zubereitung:

  1. Paprika entkernen und in Streifen schneiden
  2. Das Ghee in eine Pfanne geben, erwärmen und die Paprikastreifen darin anbraten, mit Kurkuma und Cayennepfeffer bestreuen, ca. 8-10 Minuten in einer Pfanne fertiggaren
  3. In der Zwischenzeit die Zutaten für das Gemüse grob mixen (auch in einem 500ml Zerkleinerer möglich)
  4. Nun die Gläser abwechselnd mit der Gemüsemischung und den Paprikastreifen auffüllen
  5. Mit Zitronenmelisse dekorieren

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.