Himbeer-Johannisbeer-Açaí-Chia-Marmelade [vegan] [zuckerfrei]

Leute, ich bin ganz stolz auf mich. Obwohl es heute schweinekalt war (8°C, für meine Verhältnisse), bin ich trotzdem ins Freibad gegangen. Dieses hat in Winterthur nämlich noch bis Ende Monat offen. Knapp abgetrocknet und mit nassen Haaren (Umkleide etc. ist auch alles draussen, das Freibad ist nicht mit dem Hallenbad verbunden, … old style….) gings mit kalten Füssen in Winterstiefeln zurück nach Hause. Deshalb hab ich heute de Tag mehr oder weniger zuhause verbracht. Ehrlich gesagt, muss ich mich noch an die hüstel kälteren Temperaturen gewöhnen. Normalerweise haben wir in der Schweiz den Altweibersommer um diese Jahreszeit. Ich weiss ja nicht, was dieses Jahr passiert ist. Zack!, und der Sommer war vorbei. 😮

Heute gab es Resteessen, aber ich konnte es dann doch nicht sein lassen, in der Küche noch etwas rumzuwerkeln 😉

Diese (kurz aufgekochte) Chia-Marmelade hält sich ca. 1 Woche. Man kann das Ganze auch als Rohkostmarmelade machen ohne Kochen, dann sollte sie aber in 1-2 Tagen verzehrt werden.

Zutaten für ein kleine Marmeladegläschen

  • 160 g TK-Himbeeren
  • 40 g TK-Johannisbeeren
  • 1 TL Acai-Pulver
  • 2 EL Chiasamen
  • 2-3 EL Ahornsirup (oder Agavendicksaft, oder Honig)

Zubereitung

  1. Die Beeren 1 Minute aufkochen und dann abkühlen lassen (ganz wichtig, da die Chiasamen nicht mit heissen Flüssigkeiten gemischt werden sollte)
  2. Die Beeren pürieren, Ahornsirup und Açaípulver hinzugeben, rühren, und dann die Chiasamen untermischen und ca. 10 Minuten lang umrühren.
  3. Die Marmelade in ein Glas füllen und 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.